Corona Update! 2G+ Regel

Die 7-Tage-Infektionsinzidenz wird durch eine Krankenhausampel als Indikator ersetzt. Folgendes wird sich im Wesentlichen ändern:

  1. 2G+ bedeutet, dass Ihr Euch zusätzlich zu Eurem Genesenen / Geimpft-Nachweis noch offiziell testen lassen müsst, bevor Ihr zu uns in die Kletterhalle kommt. Der Antigen Schnelltest darf nicht älter als 24h sein, oder ein PCR Test nicht älter als 48 h. Selbsttest unter Aufsicht vor Ort können wir leider weiterhin nicht zulassen. Teststationen in der Nähe findet Ihr hier.
  2. Zutritt für alle ab 12 Jahren nur noch mit Impf- / oder Genesenennachweis, aber für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren, die der regelmäßigen Testung aufgrund ihres Schulbesuchs unterliegen, gilt bis zum 31.12.2021 eine Übergangsregelung, das heißt, sie sind noch von der 2G/2G+ Regelung befreit. Zum Nachweis bitte einen gültigen Schülerausweis vorlegen. Kinder unter 12 Jahren müssen generell keinen 2G/2G+-Nachweis erbringen.
  3. Denkt bitte an den Selbst-Checkout, da die Anzahl der Personen in der Halle wieder reduziert und korrekt sein muss.
  4.  Die Schnellspur steht aufgrund der Überprüfungen der Dokumente leider nicht zur Verfügung.
  5.  Bistro & Shop geschlossen
Beachtet die Infos im Hygienekonzept. 
KB Tölz
Freie Plätze:
Klettern: 61
Bouldern: 63
KB Thalkirchen
Freie Plätze:
Klettern: 164
Bouldern: 63
KB Gilching
Freie Plätze:
Klettern: 70
Bouldern: 30
KB Freimann
Freie Plätze:
Klettern: 86
Bouldern: 100
  • Tickboard

  • Routendatenbank

  • Die Mitkletterzentrale

  • Newsletter

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  • Willkommen im KBM-Süd

    Insgesamt stehen Dir bei uns im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Süd rund 7.800 qm Kletterfläche zur Verfügung und damit gelten wir mit großem Abstand als größte Kletteranlage der Welt. Viel wichtiger ist es uns aber, dass Du Dich als Sportler/in bei uns wie zu Hause fühlst und mit Spaß Deinem Kletter- und Bouldersport nachgehen kannst.

    6540 qm Kletterfläche mit einer Vielfalt an unterschiedlichen Klettereien sowie knapp 1200 qm ausgeklügelte Boulderareale dürften keine Wünsche mehr offen lassen.

    Egal ob Anfänger, Profi, Freizeitkletterer/in – für jeden ist genug zum Erklimmen  dabei. Natürlich finden auch die kleinen Gäste  Indoor wie Outdoor viel Raum zum Ausprobieren und Austoben.

    Willkommen im Verbund

    Um den Jahresmarkeninhabern der einzelnen Anlagen noch mehr Service zu bieten, wurde im Jahre 2004 ein einzigartiges Kletter- und Boulderhallen-Verbundsystem ins Leben gerufen. Inzwischen können mit dem Kauf von nur einer Jahresmarke vier unterschiedlich konzipierte DAV Kletter- und Boulderzentren in München und Umgebung mit insgesamt über 16.000 qm Kletter- und Boulderfläche stark vergünstigt genutzt werden.

    So garantiert die Jahresmarke nahezu unbegrenzten Kletter- und Boulderspaß. Überzeugt Euch bei einem Besuch vor Ort am besten selbst, welchen Mehrwert das Verbundkonzept bietet und lasst Euch in Klettererlebniswelten der Zukunft entführen. Weitere Informationen zum Verbund, zur Verbundjahresmarke und den einzelnen Einrichtungen findet Ihr auch unter www.verbundklettern.de.