• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Webcam

  • Newsletter

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  • Münchner Mädels klettern bei der DM Olympic Combined an Deutschlands Spitze!

    Dienstag, 24. September, 2019

    Beim größten und anspruchvollsten nationalen Wettkampf am 21./22.09. in Augsburg gingen gleich 2 der 8 Finalplatzierungen an Kletterinnen von München-Oberland – Magdalena als jüngste Starterin des Feldes holte sich Platz 5 und die stark erkältete Christina Kautzner als weitere Jugend A-Athletin Platz 8. Die Münchnerin Magdalena trainiert im Gilchinger Wettkampfkader und die Bayernkader-Athletin Christina trainiert regelmäßig in unseren Kletterhallen.

    Beide bestanden inmitten einer hochkarätigen, mit Nationalkaderathletinnen gespickten Konkurrenz – wie Alma Bestvater aus Weimar (der DM-Siegerin) und der aktuell besten deutschen Weltcup-Kletterin Afra Hönig aus Landshut (Platz 3).

    Eine weitere imposante Visitenkarte unserer beiden Top-Mädels, nachdem Magdalena bereits vor 2 Wochen bei ihrem ersten Antritt beim Deutschen Jugendcup im Kletter- und Boulderzentrum Freimann in ihrer Paradedisziplin Lead mit drei Tops bei 3 Routen grandios kletterte und sich lediglich wegen der etwas langsameren Zeit gegenüber Amelie Kühne aus Baden-Württemberg mit Platz 2 „begnügen“ musste; zudem holte sich Christina mit Platz 4 bei diesem Event den Titel der Deutschen Jugend-Vizemeisterin in der DJC-Gesamtserie.

    Respekt und herzlichen Glückwunsch!

    Bilder: Martin Schmidt; Kroha Fotografie; Text: Martin Schmidt