• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Webcam

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • In der Mediathek BR: Der Münchner Künstler Julius Kerscher

    Sonntag, 5. Juni, 2016

    Der Münchner Künstler, unser Routenbauer Julius Kerscher – Die Kunst des Kletterns. Für alle, die die Sendung heute verpasst haben, hier nochmal der Link zum Video in der Mediathek des BR!

    Bergauf-Bergab Das Magazin für Bergsteiger – Sonntag, 05.06.2016 – 18:45 bis 19:15 Uhr

    Moderation: Michael Pause

    Die Berge werden zwar nicht flacher, aber der allgemeine Boom bei den E-Bikes eröffnet auch Bergradlern eine neue Dimension: War bisher das mühelose Bergab der Lohn für die unvermeidlichen Strapazen beim Bergauf, so kann man jetzt mit Unterstützung der Elektromotoren fast lautlos, ohne CO2-Ausstoß und mit einer gewissen Leichtigkeit die Berge hinaufradeln. Michael Pause hat sich mit neugierigen Begleitern bei Walchsee im Kaiserwinkl auf eine Testfahrt begeben und das neue MTB-Gefühl kennengelernt. „Die Beschleunigung ist beeindruckend – bei diesem Höllengerät“, meinte ein leidenschaftlicher, aber sportlich unterforderter Mountainbiker am Ende der Tour.

    Ein weiterer Beitrag porträtiert einen jungen Münchner, der in seinem Leben Wissenschaft, Kunst, Sport und Klettern verbindet. Julius Kerscher, ein studierter Mathematiker, gab seinen „bürgerlichen“ Beruf als Unternehmensberater auf, widmet sich seinem künstlerischen Talent als Maler – und „schraubt“ nebenbei neue Routen in Münchner Kletterhallen. Beides, die Kunst und der Routenbau, sind oft inspiriert von den intensiven Erlebnissen, die er bei seinen Touren in den Bergen macht.

    Der dritte Film vermittelt den ganzen Zauber einer sommerlichen Bergwiese, mit all ihrer Vielfalt und Farbigkeit.